Gratis bloggen bei
myblog.de

Buh!


Ich lebeee.
Ich weiß nich, was mich davon abhält regelmäßig zu bloggen & was von mir zu geben.
Isamaus und ich haben beschlossen uns wieder (mehr) Zeit (& Lust!) für snordy-avas zu nehmen. (Das ist/war unsere Designpage die irgendwie den Bach runter gegangen is.)
Wir zwei beide haben nämlich im Moment wieder eine Layoutidee nach der anderen :} außerdem gammeln meine anderen Lays hier so vor sich hin und irgendwie will die keiner..

Ich war die ganze letzte Woche krank D: Ifluenza A. Irgendson komischer mutierter Grippevirus. Hab ne Packung Tamiflue verschrieben bekommen (ja, das Zeug gegen Vogelgrippe).
Und steh immer noch unter Antibiotika. Hatte zeitweise echt Angst, weil ich 40°c Fieber hatte und meine Augen & mein Kopf so wehtaten D: Dachte, da geht was drin kaputt oder so.
Jedenfalls muss ich jetz Mathe & Spanisch nachschreiben unnnd schreib morgen Englisch (wofür ich nich lernen brauch).
Scheint aber nich nur mich bzw. Mama, Papa & Brüderchen erwischt zu haben. Der Vertretungsplan (auf dem steht welche Lehrer fehlen etc.) is dreimal so lang wie normal. Was für mich heißt: heute von 8:55 Uhr bis 11:50 frei und morgen das selbe :D''

Ich werd ma wieder 'n Layout oder so posten wenn ich noch was hab.


{listening: Meg&Dia - Monster}
18.2.08 16:58


Werbung


Kein Bock



Schande auf mein Haupt, ich vernachlässige sogar den neuen Blog. Hab aber im Moment auch ehrlcih gesagt keinen Bock auf gar nichts. Mir gehts derartig beschissen in letzter Zeit, ich könnt einfach nur noch heulen. Nein, ich wieß nicht warum, bzw. es sind mehrere Faktoren.
Haben ejtzt Sommerferien, Zeugnis is so beschissen wie immer; die 2 in Kunst ärgert mich am meisten. Hab alle Bilder durchgehend 1 bis 1+ gehabt, und die erdreistet sich mir 'ne 2 zu geben. Dämliches Stück Scheiße.
Werd die gesamten 6 Wochen zu hause vergammeln, haben kein Geld für'n Urlaub, wie die letzten 4 Jahre auch.
Ich will echt nich mehr, hab kein Bock auf die Scheiße zu hause, auf's nächste Schuljahr auch nich, erst recht nich auf KeinGeldHaben.
Man liest sich.
20.6.07 13:45


WDR, Teletext S. 127



Mönchengladbach:
Bei einem Arbeitsunfall in einer Firma ist Montagnacht ein 43-jähriger ums Leben gekommen. Der Mann hatte nach Polizeiangaben Drahtreste mit einem Gabelstapler transportiert. In einem abschüssigen Bereich sei das Gerät umgekippt und habe den Mann unter sich begraben.


L.C.'s & K.C.'s Papa.

Das war sein erster Arbeitstag dort.
12.6.07 14:42


 [eine Seite weiter]